Sobald in Form der Wohnfläche und der Miethöhe die wichtigsten Zahlen definiert sind, geht es um die Zusammenstellung eines professionellen Exposés: Ein elementarer Bestandteil ist dabei die Aufnahme von aussagekräftigen Bildern. Vorab sollten Sie Ihr Mietobjekt in einen gepflegten und ordentlichen Zustand bringen. Dieses Vorgehen ist ein entscheidender Faktor, wenn sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus perfekt in Szene setzen wollen und möglichst viele Mietinteressenten generieren möchten. Achten Sie in jedem Fall auf vorteilhafte Perspektiven und eine wohnliche Beleuchtung. Im Idealfall vermitteln die Fotos einen einladenden und hochwertigen Eindruck Ihrer Immobilie.

Neben repräsentativen Bildern beinhaltet ein vollständiges Exposé viele weitere Bestandteile wie einen Grundriss und detaillierte Angaben zum Objekt. Dazu gehören unter anderem das Baujahr und konkrete Hinweise zum aktuellen Zustand. Darüber hinaus müssen auch allgemeine Informationen wie Adresse und der mögliche Bezugstermin aufgeführt werden. Angaben zur energetischen Ausstattung und zu den Nebenkosten dürfen ebenfalls nicht fehlen.

Es folgt eine beispielhafte Aufstellung mit ergänzenden Punkten für die Zusammenstellung eines vollständigen Exposés:

  • Informationen zur Ausstattung (Bodenbeläge, Heizungsanlage, Beschaffenheit des Badezimmers etc.)
  • Energieausweis (nicht gesetzlich verpflichtend im Exposé, muss jedoch bei der 1. Besichtigung unaufgefordert vorgelegt werden)
  • Angaben zur Lage (Einkaufsmöglichkeiten, kulturelle Einrichtungen etc.)

Falls Sie eine Wohnung oder ein Haus in Würzburg optimal und sicher vermieten wollen, müssen sie der zielführenden Vermarktung einen hohen Stellenwert beimessen: Zu diesem Zweck gilt es Vermarktungskanäle zu identifizieren, die perfekt zu Ihrem Objekt passen.

Als Planungsmaßnahme vorab sollten Sie ein Profil für potentielle Mieter erstellen, das Ihnen bei der Vermarktung als effektive Orientierungshilfe dient.

Die Berücksichtigung der geltenden Hausordnung in Bezug auf Haustiere und andere Besonderheiten ist ebenfalls ein wichtiger Faktor bei der Mietersuche.

Die Besonderheit Würzburgs liegt natürlich darin begründet, dass es eine bedeutende Universitätsstadt. Viele Studenten suchen gerade zu Semesterbeginn nach bezahlbarem Wohnraum. Dieser ist in Würzburg daher ebenso begehrt wie knapp. Je nach Art, Lage und Größe Ihrer Immobilie mag sie sich besonders für Studenten bzw. Wohngemeinschaften eignen.

Die Eigenvermarktung nimmt viel Zeit und Geld in Anspruch, während die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen und qualifizierten Immobilienmakler mit größtmöglichem Komfort einhergeht.

Wir sind gerne für Sie da!

Senden Sie uns einfach eine Nachricht über untenstehendes Kontaktformular und wir melden uns umgehend bei Ihnen.


Aktuelle Information zur Corona-KriseJetzt lesen
+ +