Der Ausgangspunkt aller Überlegungen ist die korrekte Berechnung der zu vermietenden Wohnfläche.

Hierbei müssen Sie rechtliche Vorgaben, wie die aktuelle Wohnflächenverordnung bzw. die DIN 277 berücksichtigen. Diese vom Gesetzgeber vorgegebenen Regelungen umfassen zum Beispiel konkrete Vorschriften für die Anrechnung von Balkonen und Terrassen, aber auch von Schrägen in Dachgeschossen sowie die Unterscheidung zwischen Wohn- und Nutzfläche.

Demzufolge bedarf die Wohnflächenberechnung einer umfassenden Vorbereitung und erfordert fachliches Know-How. Falsch berechnete Wohnflächen gehören zu den häufigsten Ursachen für Streitigkeiten zwischen Mietern und Eigentümern, und können unter Umständen zu Ansprüchen auf Mietminderungen oder sogar zu Schadenersatzforderungen des Mieters führen. Dies unterstreicht die Wichtigkeit dieses Teilaspekts.

Auf Basis der berechneten Wohnfläche erfolgt anschließend die Festlegung der Miethöhe. Dies stellt Vermieter in Würzburg vor eine besondere Herausforderung, da die Stadt Würzburg keinen offiziellen respektive „amtlichen“ Mietspiegel veröffentlicht.

So ist der Vermieter auf eigene Recherchen nach Vergleichsmieten angewiesen. Dies ist umso wichtiger, da in der Stadt Würzburg und in Gerbrunn die Mietpreisbremse gilt. Das Internet mit seinen diversen Angebotsportalen und Preisermittlungsmöglichkeiten ist hierbei sicherlich eine wertvolle Hilfe.

Allerdings handelt es sich bei vielen Preisangaben um Durchschnittswerte.

Auch hier bewahrheitet sich, dass jede Immobilie ein Unikat ist. Daher sollte jeder Vermieter seine Immobilie mit möglichst vielen ähnlichen vergleichen. Das ist nicht einfach. Hierbei können Immobilienprofis die aufgrund vieler Vermietungs- und Verkaufsfälle eine hohe Zahl an Vergleichsobjekten haben helfen.

Die VR-ImmoService Mainfranken GmbH gab 2017 erstmals einen Wohnmarktbericht für ganz Würzburg heraus, aus dem Sie ebenfalls Mietpreisspannen und Durchschnittswerte für alle Stadtteile entnehmen können. Darüber hinaus sollten Sie die anfallenden Nebenkosten berechnen und die zu zahlende Kaution festsetzen.

Wir sind gerne für Sie da!

Senden Sie uns einfach eine Nachricht über untenstehendes Kontaktformular und wir melden uns umgehend bei Ihnen.


Aktuelle Information zur Corona-KriseJetzt lesen
+ +